Zu Hauptinhalt springen

Professur für Deutsch als Zweitsprache

Die Professur befasst sich mit Fragen des Erwerbs, der Nutzung und Wahrnehmung sowie Bildung und Förderung des mehrsprachigen Repertoires von Individuen und Gruppen.

Sie arbeitet in den Bereichen Forschung, Lehre und Transfer eng mit der (Junior)Professur für Mehrsprachigkeit mit dem Schwerpunkt Deutsch als zusätzliche Sprache zusammen.

Die Büros von Deutsch als Zweitsprache befinden sich im Vielberth-Gebäude

(VG 3.25-3.28).

Universität Regensburg
Universitätsstraße 31
D-93053 Regensburg



Aktuelles


18.07.2022

Hinweis

Das aktuelle Vorlesungsverzeichnis EXA für das Wintersemester 2022/23 finden Sie hier


12.11.20

Anerkennung von Leistungen und Sprachkursen

Zur Überprüfung der Anerkennung von Seminarleistungen und Sprachkursen senden Sie bitte folgende Unterlagen an das Sekretariat Deutsch als Zweitsprache per Mail (Susanne.Markulin@ur.de).

1) Vollständig ausgefüllter Antrag auf Einbuchung von Seminarleistungen (siehe www.uni-regensburg.de/sprache-literatur-kultur/germanistik-daz/lehre/deutsch-als-zweitsprache/faqs-zum-studium/index.html )

2) Schriftlicher Nachweis über die erbrachte Leistung in Form einer Kopie oder ggf. eines Scans (Universität, Fach, Semester, Leistungspunkte, Note)

3) Personalangaben (Name, Vorname, Matrikelnummer, email-Adresse)

Geprüft werden ausschließlich vollständige Anträge!

Nach Prüfung und Anerkennung durch den Prüfungsvorsitzenden werden die Anträge über das Sekretariat wieder an Sie zurückgesandt und von Ihnen an das Prüfungsamt weitergeleitet.


  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
  2. Institut für Germanistik